Logo

 

Nachrichten

Nachrichten

Älter werden in Gießen - wolkig bis heiter

tl_files/userImagesGiessen/Aelter werden in Giessen.jpgAm Donnerstag, 05.04.2018, um 16.00 Uhr findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Älter werden in Gießen - wolkig bis heiter" ein Vortrag statt zum Thema "Medizinische Notfälle im häuslichen Umfeld - Symptome erkennen und handeln".

Die Referentin, Frau Antonia Arnhardt, vom DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V., wird in dem Vortrag auf die Erkennungsmerkmale häuslicher Notfälle eingehen. Der Schwerpunkt wird hierbei auf die Symptome eines Herzinfarkts und eines  Schlaganfalls gelegt. Darüber hinaus wird der Einsatz von Hausnotrufsystemen und eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED) erläutert. Für den Einsatz des AED sind Praxisanteile und Vorführungen unter Einbeziehung der Teilnehmenden geplant.

Die Veranstaltung findet im Kerkradezimmer der Kongresshalle statt. Der Vortrag ist kostenlos; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das komplette Programm können Sie hier herunterladen:

Zurück

Spendenprojekte

Mitglied bei den Evangelische Frauen werden

Mitglied werden

Genießen Sie die Vorteile!

Mehr Infos
Anmeldung zum Newsletter der Evangelische Frauen

EFHN-Newsletter bestellen

hier bitte E-Mail-Adresse eintragen