Stellenangebote

Suchen Sie …

  • einen spannenden Nebenjob mit Fachbezug,
  • ein vielfältiges, lebendiges Arbeitsfeld,
  • einen Platz für ein Fachpraktikum im Rahmen Ihres Universitätsstudiums,
  • ein vom Teamgedanken und Wertschätzung geprägtes familiären Arbeitsumfeld?

Sind Sie …

  • eine herzliche und engagierte Persönlichkeit, die sich auf die Aufgaben in einer bunten Familienbildungsstätte freut?

Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich auf eine der ausgeschriebenen Stellen oder schicken Sie uns eine Initiativbewerbung.

Mitarbeiter*in in unserer Verwaltung gesucht

ab 01.05. bzw. 15.08.2021 (53,897 %)

Wer wir sind

Die Evangelische Familien-Bildungsstätte Gießen bietet seit 1962 Familien in all ihrer bunten Vielfalt und allen Menschen von 0 bis 100+ einen Ort der Entschleunigung, der Entlastung, der Begegnung und des Austauschs. Unser Team unterstützt und begleitet Menschen durch eine Vielzahl von pädagogisch hochwertigen Kursangeboten und Veranstaltungen. Träger der Einrichtung ist das Evangelische Dekanat Gießen.

Was wir bieten

  • Einen spannenden Job in der vielfältigen und lebendigen Familienbildung
  • Ein vom Teamgedanken und Wertschätzung geprägtes familiäres Arbeitsumfeld

Was zu Ihren Aufgaben gehört

• Sekretariatsaufgaben
• Büroorganisation und Kommunikation
• Kursverwaltung und -organisation
• Auskunft und Beratung
• Mitarbeit in der Öffentlichkeitsarbeit

Was Sie mitbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder einem Verwaltungsberuf.
  • Sie lieben neue Herausforderungen und organisieren gerne.
  • Sie bringen Medienkompetenz mit (MS-Office, Internet, Homepage, Social Media).
  • Sie arbeiten gerne im Team sowie mit Menschen und nach einer Einarbeitungsphase auch eigenverantwortlich.
  • Sie verfügen über Schreibkompetenz (Texte verfassen, Rechtschreibung). 

Das sind die Rahmenbedingungen

  • 01.05.-24.06.2021: Optionale Einarbeitungsphase nach Rücksprache im Umfang von ca. 50 Stunden.
  • ab 15.08.2021: Stellenumfang von 53,897% (ca. 21 h) und Festvertrag
  • Vergütung nach KDO der EKHN inkl. einer kirchlichen Zusatzversorgung

Finden wir in Ihnen eine herzliche und engagierte Persönlichkeit, die sich auf die Aufgabe freut? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Die EKHN fördert die Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an Frau Aline Martin-Rühl (Leiterin) oder bewerben Sie sich am besten gleich unter:

Evangelische Familien-Bildungsstätte Gießen
Wingert 18  |  35396 Gießen | Tel. 0641-96612-0 (Zentrale) | E-Mail: info@fbs-gi.de

 

Wir suchen Kursleiter*innen

 Bringen Sie sich und Ihre Talente bei uns ein!

Sie wollen:

  • sich sozial engagieren

  • während der Familienphase freiberuflich tätig sein
  • mit anderen Menschen zusammen sein
  • selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten?

 

Sie haben:

  • eine abgeschlossene Ausbildung und/oder eine fachliche Qualifikation
  • besondere Fähigkeiten auf einem Gebiet erworben
  • ungewöhnliche Ideen für die Familienbildung
  • Spaß daran, Ihr Wissen und Können an andere weiterzugeben?

 

Wir bieten Ihnen:

  • Raum zum Umsetzen Ihrer Ideen und fachlichen Kompetenzen
  • Möglichkeiten zur Mitgestaltung der Bildungsarbeit
  • ein Haus mit Atmosphäre, Fachräumen und moderner Tagungstechnik
  • Verdienstmöglichkeiten durch Honorar
  • vielfältige soziale Kontakte
  • fachliche Begleitung und Unterstützung durch hauptamtliche Mitarbeiterinnen
  • Vermittlung von Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten!

 

Sie können sich einbringen als Kursleiter*in:

 

  • im Eltern-Kind-Bereich (0-3 Jahre) für Krabbel- bzw. Spielgruppen,
  • im Kinderbereich mit Übungsleiterschein für Kinderbewegungs- und Kinderturnangebote,
  • für erlebnispädagogische Angebote,
  • im Bereich Fitness – Bewegung – Entspannung

Sind Sie interessiert?

Lassen Sie uns Ihr Profil mit Lebenslauf zukommen oder rufen Sie uns an:

Evangelische Familien-Bildungsstätte Gießen
Wingert 18, 
35396 Gießen
Tel.: 0641-96612-0
Fax: 0641-96612-25
Email: info@fbs-gi.de